Sigmund Freud

Das Gespräch, in dem die psychoanalytische Behandlung besteht, verträgt keinen Zuhörer; es läßt sich nicht demonstrieren.

1916-17, Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse, GW 11, S. 10

Aktuelles

Beteiligung an wissenschaftlicher Studie

|   Wissenschaft

Das Mainzer Psychoanalytische Institut (mpi) beteiligt sich als Kooperationspartner aktiv an einer Studie zur Evaluation der...

Weiterlesen